SMV - SCHÜLER MIT VERANTWORTUNG

Dieses Jahr ist alles anders, aber eines hat sich nicht verändert: Die Schülersprecher (Nele Markfelder, Heinrich Ritter, Thea Hiernickel) und die SMV mit den Vertrauenslehrern (Frau Rathke, Herr Gramlich) sind für euch da und helfen euch gerne bei Fragen aller Art weiter.

Aktionen waren in diesem Schuljahr nur schwer möglich, dennoch konnten zu Schuljahresbeginn die 5. Klassen ihre Träume und Wünsche bei der Luftballonaktion losschicken. Auch der Nikolaus hat sie besucht und eine Kleinigkeit hinterlassen. Ob der Osterhase es auch schafft, trotz Corona bei uns vorbeizuschauen wird sich noch zeigen. Er hat uns auf jeden Fall schon eingeplant.

Auch von der SMV sind noch einige Projekte für die kommenden Wochen und Monate angedacht. Aufgrund der Corona-Pandemie musste leider unser SMV-Seminar auf Kloster Banz abgesagt werden, da Klassenfahrten und Ähnliches zur Zeit nicht möglich sind. Dennoch arbeitet die SMV digital zusammen weiter und plant eine Aktion nach der anderen. 

Da aktuell keine regelmäßigen Treffen der SMV stattfinden können, kontaktiert uns Schülersprecherinnen und Schülersprecher doch am besten einfach über Instagram oder die Vertrauenslehrkräfte!

Ein Interview, das die Schülerzeitung Monokel mit uns geführt hat, findet ihr hier.