Schulpsychologin

Herzlich willkommen auf der Informationsseite der schulpsychologischen Beratung des Regiomontanus-Gymnasiums. Derzeit vertritt Frau Julia Weber Frau Jäger in allen schulpsychologischen Fällen.

Sprechzeiten / Kontakt:

Termine: nach Vereinbarung

Telefonsprechstunde: Dienstag 11.25 – 12.10 Uhr

Telefonnummer: 09721 / 511903 (bitte auch auf den Anrufbeantworter sprechen)

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! (Mails werden ausschließlich von Frau Weber gelesen und bearbeitet)

Im Rahmen der schulpsychologischen Beratung biete ich beispielsweise meine Hilfe an

  • bei Schwierigkeiten im Lern- und Arbeitsverhalten sowie im Leistungsbereich (z.B. Probleme bei der Organisation von Hausaufgaben oder der Prüfungsvorbereitung, Konzentrationsschwierigkeiten, Lese-Rechtschreib-Störung)
  • bei schulbezogenen Ängsten (z.B. Angst vor Schulaufgaben; Angst, vor der Klasse zu sprechen; Angst, in die Schule zu gehen)
  • bei Verhaltensauffälligkeiten
  • bei Schwierigkeiten in der Klasse (z.B. Probleme mit Mitschülern)
  • in Krisensituationen (z.B. Trennung der Eltern, Tod einer nahestehenden Person, Unfall)

Die schulpsychologische Arbeit beruht auf folgenden Grundsätzen:
Sie ist immer

  • freiwillig (niemand kann gezwungen werden, zum Schulpsychologen zu gehen)
  • vertraulich (Schulpsychologen unterliegen derselben Verschwiegenheitspflicht wie z.B. Ärzte)
  • neutral und
  • kostenlos

 

Weitere wichtige Beratungseinrichtungen

Staatliche Schulberaterin in Unterfranken: Würzburg, 0931/7945410

Erziehungsberatungsstelle der Caritas in Haßfurt: 09521/69130

Suchtberatungsstelle der Caritas in Haßfurt: 09521/6194883

Drogenberatungsstelle Würzburg: 0931/59056