WIE DIE STERNE INS TREPPENHAUS KAMEN ...

2017 01 16 Sternenpfad.alle

Farben wurden gemischt, Folien geklebt und dann Sterne getupft, was das Zeug hält. So entstand in kürzester Zeit ein Sternenpfad, der von der Schulstraße über das mittlere Treppenhaus den Weg weist, zu dem Ort, an dem es eine Türe gibt zum Wahrzeichen der Schule: Der Sternwarte.

Warum besitzt unsere Schule eigentlich eine Sternwarte? Wer war dieser Regiomontanus eigentlich und warum weisen ausgerechnet Sterne den Weg durchs Treppenhaus?

Alle, die diese und weitere Fragen rund um den Königsberger Astronomen und Mathematiker beantwortet bekommen möchten, und alle, die durch den Sternenpfad neugierig geworden sind, dürfen sich auf die weitere Realisation des Ausstellungspfades, die voraussichtlich noch in diesem Schuljahr ihren Abschluss finden wird, freuen.

Sandra Kaps